Angebote zu "Hinter" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Reunion
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Europa im Indischen Ozean? Ja, tatsächlich. La Réunion, eine Schicksalsgemeinschaft aus drei Kontinenten schmückt sich mit bestechender, mitteleuropäischer Infrastruktur. Und tief drinnen? Da schlagen viele Herzen in der Vulkan-Brust. Herzzerreissende afrikanische Rhythmen vor farbenprächtigen Hindu-Tempeln. Zerfurchte Bergrücken vor weißen, mit Kasuarinen-Bäumen gesäumten Sandstränden. Französisches Baguette mit deftigem Cari. Brodelnde Lava hinter schroffen Basalt-Steilküsten. La Réunion ist eine wunderbare schöne Melange - die Insulaner würden métissage sagen - aus Farben, Formen und Gerüchen, die Besucher nur schweren Herzens verlassen können.Die Autoren Daniela Eiletz-Kaube und Kurt Kaube nehmen Sie mit auf eine unvergessliche Reise in den Indischen Ozean: Wanderungen zu einem der aktivsten Vulkane der Erde, Schnorcheln und Kitesurfen an Traumstränden, Besuche der Märkte mit ihren kreolischen Spezialitäten und vieles mehr. Hintergrundinfos zur Sicherheitslage nach den jüngsten Hai-Attacken und zur touristischen Entwicklung der französisch gesprägten Insel sowie Interviews mit "Alteingesessenen" liefern ein differenziertes Bild des Tropenparadieses.Und so erleben Sie La Réunion mit dem DuMont Reise- Taschenbuch:- Persönlich und echt: Wir legen Wert auf ehrliche Erlebnisse, Nähe und Gegenwart- Übersichtliche Gliederung in einzelne Regionen mit ihren Orten und Landschaften- Lustvolle Eintauchen-und-erleben-Seiten vor jedem Kapitel- Die Touren: Einfach losziehen, neue Wege gehen. Aktiv in Natur und Kultur eintauchen- Die Lieblingsorte: gut für überraschende Entdeckungen- Die Adressen: radikal subjektive Auswahl, mal stylish, mal ökologisch, immer individuell und persönlich- Das Magazin: ein abwechslungsreiches Reisefeuilleton. Es packt auch kritische und kontroverse Themen an ...- Die Karten: 4 Citypläne, 19 Tourenkarten, Übersichtskarte mit den Highlights von La Réunion, Schnellüberblick zu jeder Region plus eine große Reisekarte-Das Plus zum Buch: Aktuelle Reisetipps und News gibt's unter www.dumontreise.de/reunion .

Anbieter: buecher
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Ägypten, R...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Reiseführer im TaschenbuchformatGalt die ägyptische Region Rotes Meer und Sinai früher eher als Geheimtipp unter Tauchern, Surfern und Wüstenliebhabern, so hat sie sich inzwischen einen festen Standort auf der touristischen Landkarte erobert. Boomende Ferienorte wie Hurghada, Sharm el Sheikh oder Ain Sukhna, bieten Sonne und warmes Meer satt, zahlreiche Aktivitäten von Kitesurfen bis Wracktauchen, kulinarische Köstlichkeiten und ein aufregendes Nachtleben. Doch das DUMONT Reisetaschenbuch Ägypten - Rotes Meer & Sinai stellt nicht nur die am Meer gelegenen Ferienzentren ausführlich vor, sondern entführt auch zu faszinierenden Wüstenlandschaften und religiösen Stätten wie dem Mosesberg oder dem Katharinenkloster. Je nach Geschmack kann man die spektakulären Regionen ganz bequem im klimatisierten Allradfahrzeug oder auf einem mehrtägigen Kameltrekking mit Beduinen kennenlernen. An der wenig bekannten Mittelmeerregion Ägyptens lohnt ein Abstecher zum Suezkanal, um den "dicken Pötten" auf ihrer Fahrt durch die berühmte Wasserstraße zuzuschauen. Oder man beobachtet Wasservögel am Bardawilsee, shoppt in Port Said und relaxt am Strand von El Arish. Ausflüge in die brodelnde Landeshauptstadt Kairo und zu den pharaonischen Monumenten in Luxor und Theben runden den Reiseführer ab.Der ehemalige Nahostkorrespondent Michel Rauch kennt neben anderen arabischen Ländern auch Ägypten wie seine Westentasche, beobachtet aktuelle Trends und vermittelt Historisches auf gelungene Weise. Gezielt führt er seine Leser zu den Highlights am Roten Meer und auf dem Sinai. Und auch zu seinen ganz persönlichen Lieblingsorten! Auf 10 Entdeckungstouren können Sie aktiv Neues entdecken, hinter die Kulissen schauen, eine ganz persönliche Beziehung zur Region entwickeln. Ausgewählte Adressen, jeweils mit einem aussagekräftigen Schlagwort bewertet, und zahlreiche Infos für alle, die Wert auf eine aktive und kreative Reisegestaltung legen, bieten das Rüstzeug für jeden, der individuell unterwegs sein möchte. Der Magazinteil beleuchtet mit frischer journalistischer Kompetenz die für das Reiseziel relevanten Themen und vermittelt ein lebendiges, aber auch kritisches Porträt von Ägypten.10 x Auf Entdeckungstour !Ain Sukhna - Relaxen an Kairos HausstrandAusflug ins Paradies - Giftun IslandZu Göttern, Gräbern und Tempeln - Ausflug nach LuxorSchiffsgräber auf dem Meeresgrund - WracktauchenMinarette und Pyramiden - Kurztrip nach KairoBesuch beim Feldherrn Saladin - Geziret al Fara'unWanderungen auf den Moses- und KatharinenbergGebirgstrekking im ZentralsinaiSerabit el Khadem und der Forest of PillarsFischreiher und Kormorane - Bird Watching am BardawilseeDie KartenSatellitenaufnahme von Ägypten, Rotem Meer und der Halbinsel SinaiÜbersichtskarte mit den Highlights der Region8 Citypläne und Detailkarten: sämtliche Adressen sind darin anhand eines farbigen Nummernsystems verortetPlus: Extra- Reisekarte zum Herausnehmen

Anbieter: buecher
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Wenn Sport zur Sucht wird. Extrem- und Risikosport
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 1,3, Universität Potsdam, Veranstaltung: Sportentwicklung, Sprache: Deutsch, Abstract: Berthold Brecht hat einmal gesagt: 'Der grosse Sport fängt da an, wo er längst aufgehört hat, gesund zu sein!' Ein grosser Satz eines grossen Mannes. Doch wie zutreffend diese Aussage einmal sein würde - bezogen auf den Extrem- und Risikosport im 21. Jahrhundert - konnte Brecht sicherlich nicht erahnen. Nach dem Motto: höher, schneller, weiter - und riskanter - gehen immer mehr Menschen freiwillig Risiken im Extremsport ein. Aber warum? Wie wird man zu einem Extremsportler oder wird man bereits als einer geboren? Wie kam es dazu, dass Trendsportarten wie z.B. Free Climbing, Kitesurfen, Paragliding oder Snowboarden einen derart grossen Boom auslösten? Ist es die Schuld der Gesellschaft, in der sich eine Monotonie im Alltag breit macht, sprich eine Reizarmut entsteht, welche bei vielen das Gefühl von Langerweile erzeugt? Entwickeln wir uns wirklich zu einer Extremgesellschaft, in der es darauf ankommt, möglichst viel zu erleben und durch waghalsige Manöver auf sich aufmerksam zu machen? Immer häufiger hört man in diesem Zusammenhang bestimmte Anglizismen bzw. Amerikanismen, welche in dieser Branche bereits zur Alltagssprache gehören. Die Rede ist von Wörtern wie, 'fun','speed','power','flow','thrill','risk' und 'fit-for-fun'. Sie stehen für eine Generation, in der es besonders darauf ankommt, eine Symbiose zwischen Sport und Spass herzustellen. Dabei scheint es den meisten egal zu sein, welche Risiken sich hinter extremen Sportaktivitäten verbergen. Jeder Trend wird mit gemacht, denn niemand will etwas verpassen. Liegt es demnach in der Natur des Menschen, ständig nach Neuem zu suchen? Die folgende Arbeit versucht einen kleinen Einblick in die Welt des Risiko- und Extremsports zu geben. Welche Auswirkungen hat diese Form des Sports auf die Athleten bzw. kann es gar zu einer Sucht werden, sich immer wieder in bestimmte Gefahrensituationen begeben zu müssen?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Ägypten, R...
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der Reiseführer im Taschenbuchformat Galt die ägyptische Region Rotes Meer und Sinai früher eher als Geheimtipp unter Tauchern, Surfern und Wüstenliebhabern, so hat sie sich inzwischen einen festen Standort auf der touristischen Landkarte erobert. Boomende Ferienorte wie Hurghada, Sharm el Sheikh oder Ain Sukhna, bieten Sonne und warmes Meer satt, zahlreiche Aktivitäten von Kitesurfen bis Wracktauchen, kulinarische Köstlichkeiten und ein aufregendes Nachtleben. Doch das DuMont Reisetaschenbuch Ägypten - Rotes Meer & Sinai stellt nicht nur die am Meer gelegenen Ferienzentren ausführlich vor, sondern entführt auch zu faszinierenden Wüstenlandschaften und religiösen Stätten wie dem Mosesberg oder dem Katharinenkloster. Je nach Geschmack kann man die spektakulären Regionen ganz bequem im klimatisierten Allradfahrzeug oder auf einem mehrtägigen Kameltrekking mit Beduinen kennenlernen. An der wenig bekannten Mittelmeerregion Ägyptens lohnt ein Abstecher zum Suezkanal, um den »dicken Pötten« auf ihrer Fahrt durch die berühmte Wasserstrasse zuzuschauen. Oder man beobachtet Wasservögel am Bardawilsee, shoppt in Port Said und relaxt am Strand von El Arish. Ausflüge in die brodelnde Landeshauptstadt Kairo und zu den pharaonischen Monumenten in Luxor und Theben runden den Reiseführer ab. Der ehemalige Nahostkorrespondent Michel Rauch kennt neben anderen arabischen Ländern auch Ägypten wie seine Westentasche, beobachtet aktuelle Trends und vermittelt Historisches auf gelungene Weise. Gezielt führt er seine Leser zu den Highlights am Roten Meer und auf dem Sinai. Und auch zu seinen ganz persönlichen Lieblingsorten! Auf 10 Entdeckungstouren können Sie aktiv Neues entdecken, hinter die Kulissen schauen, eine ganz persönliche Beziehung zur Region entwickeln. Ausgewählte Adressen, jeweils mit einem aussagekräftigen Schlagwort bewertet, und zahlreiche Infos für alle, die Wert auf eine aktive und kreative Reisegestaltung legen, bieten das Rüstzeug für jeden, der individuell unterwegs sein möchte. Der Magazinteil beleuchtet mit frischer journalistischer Kompetenz die für das Reiseziel relevanten Themen und vermittelt ein lebendiges, aber auch kritisches Porträt von Ägypten. 10 x Auf Entdeckungstour ! Ain Sukhna - Relaxen an Kairos Hausstrand Ausflug ins Paradies - Giftun Island Zu Göttern, Gräbern und Tempeln - Ausflug nach Luxor Schiffsgräber auf dem Meeresgrund - Wracktauchen Minarette und Pyramiden - Kurztrip nach Kairo Besuch beim Feldherrn Saladin - Geziret al Fara'un Wanderungen auf den Moses- und Katharinenberg Gebirgstrekking im Zentralsinai Serabit el Khadem und der Forest of Pillars Fischreiher und Kormorane - Bird Watching am Bardawilsee Die Karten Satellitenaufnahme von Ägypten, Rotem Meer und der Halbinsel Sinai Übersichtskarte mit den Highlights der Region 8 Citypläne und Detailkarten: sämtliche Adressen sind darin anhand eines farbigen Nummernsystems verortet Plus: Extra-Reisekarte zum Herausnehmen

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Reise Know-How InselTrip Sylt
12,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieser aktuelle Reiseführer ist der ideale Begleiter, um die nordfriesische Insel Sylt selbstständig zu entdecken: - Die interessantesten Orte, Sehenswürdigkeiten und Attraktionen ausführlich vorgestellt und bewertet - Die schönsten Strände rund um die Insel - Die besten Hotspots zum Wind- und Kitesurfen, Wellenreiten, Segeln ... - Ausgewählte Anbieter für Segel- und Bootsausflüge, Wattwandern, Golf sowie weitere Aktivitäten - Inselentdeckung per Auto, Bus oder Fahrrad - Vier Wanderungen für jedermann - Gastronomietipps von der Strandbar bis zum Sternekoch - Die besten Shoppingadressen: Einkaufszentren, Fischläden, Kunsthandwerker, Hofmeiereien ... - Bräuche und Feiern im Jahresverlauf - Besonderheiten der Flora und Fauna - Das steckt hinter der Sylter Royal: spannende Tipps, Exkurse und Hintergrundinfos - Ausgesuchte Unterkünfte: von Wellness- und Strandhotels bis zu Campingplätzen und Jugendherbergen - Alle praktischen Infos zu Anreise, Preisen, Touren, Events, Hilfe im Notfall, Verkehrsmitteln, Wetter ... - Inselfaltplan zum Herausnehmen und detaillierte Stadtpläne +++ InselTrip - die aktuellen Inselführer von Reise Know-How. Fundiert, übersichtlich, praktisch. +++ REISE KNOW-HOW - Reiseführer für individuelle Reisen

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Ägypten, R...
17,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Der Reiseführer im Taschenbuchformat Galt die ägyptische Region Rotes Meer und Sinai früher eher als Geheimtipp unter Tauchern, Surfern und Wüstenliebhabern, so hat sie sich inzwischen einen festen Standort auf der touristischen Landkarte erobert. Boomende Ferienorte wie Hurghada, Sharm el Sheikh oder Ain Sukhna, bieten Sonne und warmes Meer satt, zahlreiche Aktivitäten von Kitesurfen bis Wracktauchen, kulinarische Köstlichkeiten und ein aufregendes Nachtleben. Doch das DuMont Reisetaschenbuch Ägypten - Rotes Meer & Sinai stellt nicht nur die am Meer gelegenen Ferienzentren ausführlich vor, sondern entführt auch zu faszinierenden Wüstenlandschaften und religiösen Stätten wie dem Mosesberg oder dem Katharinenkloster. Je nach Geschmack kann man die spektakulären Regionen ganz bequem im klimatisierten Allradfahrzeug oder auf einem mehrtägigen Kameltrekking mit Beduinen kennenlernen. An der wenig bekannten Mittelmeerregion Ägyptens lohnt ein Abstecher zum Suezkanal, um den »dicken Pötten« auf ihrer Fahrt durch die berühmte Wasserstraße zuzuschauen. Oder man beobachtet Wasservögel am Bardawilsee, shoppt in Port Said und relaxt am Strand von El Arish. Ausflüge in die brodelnde Landeshauptstadt Kairo und zu den pharaonischen Monumenten in Luxor und Theben runden den Reiseführer ab. Der ehemalige Nahostkorrespondent Michel Rauch kennt neben anderen arabischen Ländern auch Ägypten wie seine Westentasche, beobachtet aktuelle Trends und vermittelt Historisches auf gelungene Weise. Gezielt führt er seine Leser zu den Highlights am Roten Meer und auf dem Sinai. Und auch zu seinen ganz persönlichen Lieblingsorten! Auf 10 Entdeckungstouren können Sie aktiv Neues entdecken, hinter die Kulissen schauen, eine ganz persönliche Beziehung zur Region entwickeln. Ausgewählte Adressen, jeweils mit einem aussagekräftigen Schlagwort bewertet, und zahlreiche Infos für alle, die Wert auf eine aktive und kreative Reisegestaltung legen, bieten das Rüstzeug für jeden, der individuell unterwegs sein möchte. Der Magazinteil beleuchtet mit frischer journalistischer Kompetenz die für das Reiseziel relevanten Themen und vermittelt ein lebendiges, aber auch kritisches Porträt von Ägypten. 10 x Auf Entdeckungstour ! Ain Sukhna - Relaxen an Kairos Hausstrand Ausflug ins Paradies - Giftun Island Zu Göttern, Gräbern und Tempeln - Ausflug nach Luxor Schiffsgräber auf dem Meeresgrund - Wracktauchen Minarette und Pyramiden - Kurztrip nach Kairo Besuch beim Feldherrn Saladin - Geziret al Fara'un Wanderungen auf den Moses- und Katharinenberg Gebirgstrekking im Zentralsinai Serabit el Khadem und der Forest of Pillars Fischreiher und Kormorane - Bird Watching am Bardawilsee Die Karten Satellitenaufnahme von Ägypten, Rotem Meer und der Halbinsel Sinai Übersichtskarte mit den Highlights der Region 8 Citypläne und Detailkarten: sämtliche Adressen sind darin anhand eines farbigen Nummernsystems verortet Plus: Extra-Reisekarte zum Herausnehmen

Anbieter: Thalia AT
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Wenn Sport zur Sucht wird. Extrem- und Risikosport
14,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 1,3, Universität Potsdam, Veranstaltung: Sportentwicklung, Sprache: Deutsch, Abstract: Berthold Brecht hat einmal gesagt: 'Der große Sport fängt da an, wo er längst aufgehört hat, gesund zu sein!' Ein großer Satz eines großen Mannes. Doch wie zutreffend diese Aussage einmal sein würde - bezogen auf den Extrem- und Risikosport im 21. Jahrhundert - konnte Brecht sicherlich nicht erahnen. Nach dem Motto: höher, schneller, weiter - und riskanter - gehen immer mehr Menschen freiwillig Risiken im Extremsport ein. Aber warum? Wie wird man zu einem Extremsportler oder wird man bereits als einer geboren? Wie kam es dazu, dass Trendsportarten wie z.B. Free Climbing, Kitesurfen, Paragliding oder Snowboarden einen derart großen Boom auslösten? Ist es die Schuld der Gesellschaft, in der sich eine Monotonie im Alltag breit macht, sprich eine Reizarmut entsteht, welche bei vielen das Gefühl von Langerweile erzeugt? Entwickeln wir uns wirklich zu einer Extremgesellschaft, in der es darauf ankommt, möglichst viel zu erleben und durch waghalsige Manöver auf sich aufmerksam zu machen? Immer häufiger hört man in diesem Zusammenhang bestimmte Anglizismen bzw. Amerikanismen, welche in dieser Branche bereits zur Alltagssprache gehören. Die Rede ist von Wörtern wie, 'fun','speed','power','flow','thrill','risk' und 'fit-for-fun'. Sie stehen für eine Generation, in der es besonders darauf ankommt, eine Symbiose zwischen Sport und Spaß herzustellen. Dabei scheint es den meisten egal zu sein, welche Risiken sich hinter extremen Sportaktivitäten verbergen. Jeder Trend wird mit gemacht, denn niemand will etwas verpassen. Liegt es demnach in der Natur des Menschen, ständig nach Neuem zu suchen? Die folgende Arbeit versucht einen kleinen Einblick in die Welt des Risiko- und Extremsports zu geben. Welche Auswirkungen hat diese Form des Sports auf die Athleten bzw. kann es gar zu einer Sucht werden, sich immer wieder in bestimmte Gefahrensituationen begeben zu müssen?

Anbieter: Thalia AT
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Ägypten, R...
17,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Der Reiseführer im Taschenbuchformat Galt die ägyptische Region Rotes Meer und Sinai früher eher als Geheimtipp unter Tauchern, Surfern und Wüstenliebhabern, so hat sie sich inzwischen einen festen Standort auf der touristischen Landkarte erobert. Boomende Ferienorte wie Hurghada, Sharm el Sheikh oder Ain Sukhna, bieten Sonne und warmes Meer satt, zahlreiche Aktivitäten von Kitesurfen bis Wracktauchen, kulinarische Köstlichkeiten und ein aufregendes Nachtleben. Doch das DuMont Reisetaschenbuch Ägypten - Rotes Meer & Sinai stellt nicht nur die am Meer gelegenen Ferienzentren ausführlich vor, sondern entführt auch zu faszinierenden Wüstenlandschaften und religiösen Stätten wie dem Mosesberg oder dem Katharinenkloster. Je nach Geschmack kann man die spektakulären Regionen ganz bequem im klimatisierten Allradfahrzeug oder auf einem mehrtägigen Kameltrekking mit Beduinen kennenlernen. An der wenig bekannten Mittelmeerregion Ägyptens lohnt ein Abstecher zum Suezkanal, um den »dicken Pötten« auf ihrer Fahrt durch die berühmte Wasserstraße zuzuschauen. Oder man beobachtet Wasservögel am Bardawilsee, shoppt in Port Said und relaxt am Strand von El Arish. Ausflüge in die brodelnde Landeshauptstadt Kairo und zu den pharaonischen Monumenten in Luxor und Theben runden den Reiseführer ab. Der ehemalige Nahostkorrespondent Michel Rauch kennt neben anderen arabischen Ländern auch Ägypten wie seine Westentasche, beobachtet aktuelle Trends und vermittelt Historisches auf gelungene Weise. Gezielt führt er seine Leser zu den Highlights am Roten Meer und auf dem Sinai. Und auch zu seinen ganz persönlichen Lieblingsorten! Auf 10 Entdeckungstouren können Sie aktiv Neues entdecken, hinter die Kulissen schauen, eine ganz persönliche Beziehung zur Region entwickeln. Ausgewählte Adressen, jeweils mit einem aussagekräftigen Schlagwort bewertet, und zahlreiche Infos für alle, die Wert auf eine aktive und kreative Reisegestaltung legen, bieten das Rüstzeug für jeden, der individuell unterwegs sein möchte. Der Magazinteil beleuchtet mit frischer journalistischer Kompetenz die für das Reiseziel relevanten Themen und vermittelt ein lebendiges, aber auch kritisches Porträt von Ägypten. 10 x Auf Entdeckungstour ! Ain Sukhna - Relaxen an Kairos Hausstrand Ausflug ins Paradies - Giftun Island Zu Göttern, Gräbern und Tempeln - Ausflug nach Luxor Schiffsgräber auf dem Meeresgrund - Wracktauchen Minarette und Pyramiden - Kurztrip nach Kairo Besuch beim Feldherrn Saladin - Geziret al Fara'un Wanderungen auf den Moses- und Katharinenberg Gebirgstrekking im Zentralsinai Serabit el Khadem und der Forest of Pillars Fischreiher und Kormorane - Bird Watching am Bardawilsee Die Karten Satellitenaufnahme von Ägypten, Rotem Meer und der Halbinsel Sinai Übersichtskarte mit den Highlights der Region 8 Citypläne und Detailkarten: sämtliche Adressen sind darin anhand eines farbigen Nummernsystems verortet Plus: Extra-Reisekarte zum Herausnehmen

Anbieter: Thalia AT
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Ägypten, R...
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Der Reiseführer im Taschenbuchformat Galt die ägyptische Region Rotes Meer und Sinai früher eher als Geheimtipp unter Tauchern, Surfern und Wüstenliebhabern, so hat sie sich inzwischen einen festen Standort auf der touristischen Landkarte erobert. Boomende Ferienorte wie Hurghada, Sharm el Sheikh oder Ain Sukhna, bieten Sonne und warmes Meer satt, zahlreiche Aktivitäten von Kitesurfen bis Wracktauchen, kulinarische Köstlichkeiten und ein aufregendes Nachtleben. Doch das DuMont Reisetaschenbuch Ägypten - Rotes Meer & Sinai stellt nicht nur die am Meer gelegenen Ferienzentren ausführlich vor, sondern entführt auch zu faszinierenden Wüstenlandschaften und religiösen Stätten wie dem Mosesberg oder dem Katharinenkloster. Je nach Geschmack kann man die spektakulären Regionen ganz bequem im klimatisierten Allradfahrzeug oder auf einem mehrtägigen Kameltrekking mit Beduinen kennenlernen. An der wenig bekannten Mittelmeerregion Ägyptens lohnt ein Abstecher zum Suezkanal, um den »dicken Pötten« auf ihrer Fahrt durch die berühmte Wasserstrasse zuzuschauen. Oder man beobachtet Wasservögel am Bardawilsee, shoppt in Port Said und relaxt am Strand von El Arish. Ausflüge in die brodelnde Landeshauptstadt Kairo und zu den pharaonischen Monumenten in Luxor und Theben runden den Reiseführer ab. Der ehemalige Nahostkorrespondent Michel Rauch kennt neben anderen arabischen Ländern auch Ägypten wie seine Westentasche, beobachtet aktuelle Trends und vermittelt Historisches auf gelungene Weise. Gezielt führt er seine Leser zu den Highlights am Roten Meer und auf dem Sinai. Und auch zu seinen ganz persönlichen Lieblingsorten! Auf 10 Entdeckungstouren können Sie aktiv Neues entdecken, hinter die Kulissen schauen, eine ganz persönliche Beziehung zur Region entwickeln. Ausgewählte Adressen, jeweils mit einem aussagekräftigen Schlagwort bewertet, und zahlreiche Infos für alle, die Wert auf eine aktive und kreative Reisegestaltung legen, bieten das Rüstzeug für jeden, der individuell unterwegs sein möchte. Der Magazinteil beleuchtet mit frischer journalistischer Kompetenz die für das Reiseziel relevanten Themen und vermittelt ein lebendiges, aber auch kritisches Porträt von Ägypten. 10 x Auf Entdeckungstour ! Ain Sukhna - Relaxen an Kairos Hausstrand Ausflug ins Paradies - Giftun Island Zu Göttern, Gräbern und Tempeln - Ausflug nach Luxor Schiffsgräber auf dem Meeresgrund - Wracktauchen Minarette und Pyramiden - Kurztrip nach Kairo Besuch beim Feldherrn Saladin - Geziret al Fara'un Wanderungen auf den Moses- und Katharinenberg Gebirgstrekking im Zentralsinai Serabit el Khadem und der Forest of Pillars Fischreiher und Kormorane - Bird Watching am Bardawilsee Die Karten Satellitenaufnahme von Ägypten, Rotem Meer und der Halbinsel Sinai Übersichtskarte mit den Highlights der Region 8 Citypläne und Detailkarten: sämtliche Adressen sind darin anhand eines farbigen Nummernsystems verortet Plus: Extra-Reisekarte zum Herausnehmen

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot